[ Menu ]

Das bessere Finanz- und Wirtschaftssystem – Teil 1

Beitrag drucken

von Sociobilly am 12. Oktober 2015

Es wird stets behauptet, dass unser Geldsystem alternativlos sei, genau so wie der Kapitalismus die einzige Alternative zum Kommunismus sei. Das ist jedoch kompletter Unsinn und diese falsche Wahrnehmung mag wohl daran liegen, dass die Fachleute der Mainstreamökonomie, die sich damit befassen und solchen „Die Erde ist eine Scheibe“-Quatsch behaupten, offenbar nicht in der Lage […]

» Kommentare (2)


Illusion und Absurdität des Geldes

Beitrag drucken

von Sociobilly am 11. April 2013

Prof. Dr. Karl-Heinz Brodbeck erläutert die illusorische Natur des Geldes:

in Kategorie: Finanz und Wirtschaft
Stichworte: , , ,


Volkskrankheit Gier

Beitrag drucken

von Sociobilly am 12. April 2012

Die Gier (Avarita), Pieter Brueghel der Ältere, Kupferstich von 1556/1557 aus dem Zyklus der sieben Todsünden
In den Medien stehen unsere Banken immer wieder in der Kritik. Mit dem Bankengeheimnis sollen sie Steuersünder beschützen. Mit Finanzspekulationen sollen sie die Märkte verzerren und sowohl Unternehmen als auch Staaten in den Bankrott treiben. Generell sollen Banken und ihre […]


Black Friday und Cyber Monday – Kaufrausch in den USA

Beitrag drucken

von Sociobilly am 27. November 2011

Punkt Mitternacht von Donnerstag Thanksgiving auf den Freitag begann in den USA mit dem „Black Friday“ der Weihnachtsverkauf mit Schnäppchenangeboten. Über die meist übersichtlichen Schlangen vor den Aldis in Deutschland können die Amis nur schmunzeln und hier in der Schweiz sind sie noch kürzer bis meist inexistent. In den grossen Kaufhäusern in den USA dagegen […]


Unser Geld- und Wirtschaftssystem hat einen Konstruktionsfehler – Teil 10

Beitrag drucken

von Sociobilly am 2. November 2011

Dies ist nun die letzte Folge in meiner Beitragsreihe zur Analyse unseres kranken Finanz- und Wirtschaftssystems und seinen grundlegenden Konstruktionsfehlern. Es ist nicht bloss ein einziger Fehler, sondern gerade der Cocktail von ein paar Designfehlern macht die Toxizität aus. Einzelne Details wurden auch mir erst beim Schreiben der Beiträge richtig bewusst. Unter anderem ist es […]


Unser Geld- und Wirtschaftssystem hat einen Konstruktionsfehler – Teil 7

Beitrag drucken

von Sociobilly am 13. September 2010

Den Designfehler in unserem Finanz- und Wirtschaftssystem habe ich bereits aus mehreren Perspektiven in verschiedenen Beiträgen beschrieben. Daher dürfte allen meinen Lesern hinreichend bekannt sein, dass es sich dabei um ein Schneeballsystem handelt, dessen Kollaps wir gerade miterleben dürfen/müssen. Es ist nicht ein einziger, grosser und mächtiger „Badabumm“ sondern eine Vielzahl von kleineren und grösseren […]

in Kategorie: Finanz und Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Recherchiert und kommentiert, Wissen(schaft)
Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Geld und Gier

Beitrag drucken

von Sociobilly am 14. April 2010

Geld regiert die Welt und mit dem Geld regiert auch die Gier nach Geld die Welt. Wer die Welt regieren will, muss also nur das Geld und die Gier der Menschen steuern. Es lebe der Konsum! Wer hat, dem wird gegeben. Diese Anspruchshaltung widerspiegelt der Zins und Zinseszins. Der Zins war noch bis ins 19. […]


Unser Geld- und Wirtschaftssystem hat einen Konstruktionsfehler – Teil 3

Beitrag drucken

von Sociobilly am 15. Januar 2009

Nach der Betrachtung der Grundlagen und Wirkungsweisen des Geldsystems im ersten Teil und zweiten Teil wollen wir uns im dritten Teil mit der ethischen, mathematischen und wahrnehmungspsychologischen Seite unseres Geldsystems befassen. Zum Schluss dieses Beitrags gibt’s einen Ausblick auf mögliche Lösungsansätze, bevor es dann in Teil 4 und Teil 5 vor allem mit Videos weitergeht.
Zins, […]


Let’s make MONEY

Beitrag drucken

von Sociobilly am 31. Oktober 2008

„Vom Wahnsinn, der Methode hat“ heisst der Untertitel zum Film „Let’s make MONEY“ von Erwin Wagenhofer, der heute seine Premiere in den Kinos Österreichs feiert. Darin zeigt Wagenhofer die Mechanismen des internationalen Finanzsystems und zeigt dabei wie Gier, Geld, und das von uns geduldete System zu einer ungerechten Welt führen.
(Video)
„Let’s make MONEY“ zeigt, welchen Weg […]


1000 km Dollar in den Sand gesetzt und die nächste Blase wartet schon

Beitrag drucken

von Sociobilly am 23. September 2008

Die gute Nachricht vorweg: diesmal kann die neue Staatsverschuldung nicht der Informatik angelastet werden. Schuld ist die Gier vieler Menschen, die als Individuen in der Masse der Geier und Heuschrecken untergehen. In der Kolumne von Nachrichten.ch beschreibt Patrik Etschmayer eindrücklich, wieviel die US-Finanzkrise in 100 Dollar-Scheinen kostet:
„Nach bereits erfolgten Abschreibungen verschiedenster Banken in der Höhe […]