[ Menu ]

Pressefreiheit und die Freiheit der Medien

Beitrag drucken

von Sociobilly am 14. März 2013

Selektive Wahrnehmung und selektives Hören sind degenerative Begleiterscheinungen des Alters oder von psychischen Störungen. Selektive Wahrheitsfindung und das Kommunizieren von Halbwahrheiten hingegen sind Degenerationserscheinung der modernen Medienwelt. Journalisten wollen alles wissen, aber nicht alles berichten. Nur was sie als „publikationswürdig“ und „publikationsfähig“ erachten, findet den Weg in die veröffentlichte Meinung. Zitate dazu:

„Wir handeln geheime Dinge […]


Volkskrankheit Gier

Beitrag drucken

von Sociobilly am 12. April 2012

Die Gier (Avarita), Pieter Brueghel der Ältere, Kupferstich von 1556/1557 aus dem Zyklus der sieben Todsünden
In den Medien stehen unsere Banken immer wieder in der Kritik. Mit dem Bankengeheimnis sollen sie Steuersünder beschützen. Mit Finanzspekulationen sollen sie die Märkte verzerren und sowohl Unternehmen als auch Staaten in den Bankrott treiben. Generell sollen Banken und ihre […]


Wir sind wütend

Beitrag drucken

von Sociobilly am 25. Januar 2012

Wutbürger Roland Düringer: Wir sind wütend!


Desinformation in den Medien heute

Beitrag drucken

von Sociobilly am 13. Juli 2011

Ich mag mich noch gut erinnern, wie Herr Gerhard Löwenthal früher im ZDF Magazin über die systematische Desinformation in der Sowjetunion und ihren Satellitenstaaten hergezogen hat. Er tat dies zu Recht. Nach dem Zusammensturz des bösen Feindes im Osten machen sich nun die Russen über die systematische Desinformation und Volksverdummung in unseren Medien lustig. Und sie […]


Systematische Volksverdummung durch die Medien

Beitrag drucken

von Sociobilly am 8. September 2010

Einer der für mich besten Auftritte von Georg Schramm, der keines weiteren Kommentars bedarf:

Einfach ansehen, zuhören und das Denkorgan benutzen. Witziger und dennoch äusserst seriös kann man Gesellschafts- und Medienkritik nicht verpacken.


Medienrevolution dank Internet

Beitrag drucken

von Sociobilly am 15. März 2010

Von Medienvielfalt kann bei den Mainstream-Medien keine Rede sein. Das Geschäft mit den Nachrichten gehört einem kleinen Oligopol von Nachrichtenagenturen, Verlags- und Medienhäusern. Diese Unternehmen servieren uns heute einen gefilterten Einheitsbrei. Von seriöser Recherche und journalistischer Verantwortung fehlt oft jede Spur. Immer wieder wundere ich mich, dass gewisse Ereignisse nicht einmal eine kurze Erwähnung […]


Manipulation durch Medien

Beitrag drucken

von Sociobilly am 21. Oktober 2009

Von den Massenmedien geht eine ungeheure Macht aus, deren wir meist gar nicht so bewusst aber deren Einfluss wir tagtäglich ausgeliefert sind. Neben den drei offiziellen Staatsgewalten Legislative, Exekutive und Judikative bilden die Medien neben der Zentralbank die zweite inoffizielle Gewalt in einem Staat. Die Macht der Medien wäre eigentlich kein Problem, solange diese nicht […]


Das Narrenschiff

Beitrag drucken

von Sociobilly am 14. September 2009

Wer sich heutzutage die Meldungen in den Medien etwas genauer anschaut und gegeneinander sowie mit der realen Welt vergleicht, gewinnt schnell einmal den Eindruck, dass da vieles faul ist. Richtig artikulieren könne es aber die Wenigsten. Ich wage einmal den Versuch


Neues aus Absurdistan 5

Beitrag drucken

von Sociobilly am 11. September 2009

Die Medien wollen das Rad zurückdrehen und bezahlte Inhalte im Netz etablieren. Wissenschaftler der Universität Magdeburg haben herausgefunden, dass 92 Prozent der Frauen einen höher oder zumindest gleich gebildeten Mann ehelichen. Immer mehr berufstätige Akademikerinnen finden keinen Mann.


Wie Medien und Politiker Abstimmungen manipulieren

Beitrag drucken

von Sociobilly am 3. Mai 2009

Die Berichterstattung der Medien im Zusammenhang mit der Abstimmung vom 17. Mai 2009 über die Einführung von biometrischen Reisepässen ist mehr als nur zweifelhaft. Es wird immer offensichtlicher, dass die öffentliche Meinung über die veröffentlichte Meinung durch die Medien im Auftrag des Bundes manipuliert wird. Allen voran macht sich unsere Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf stark für […]