[ Menu ]

Monats-Archiv Februar 2007

The Best of Elektischer Reporter

Beitrag drucken

von Sociobilly am 28. Februar 2007

Der Elektrische Reporter hat in seiner 20. Episode (Best of El Rep) die Veränderungen unserer Gesellschaft und speziell der Massenmedien durch den Einfluss des Internets in einer sehr informativen und unterhaltsamen Weise zusammengefasst und aufbereitet, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:
Nach Sichtung dieses Beitrags werdet Ihr mir sicher recht geben, wenn ich sage: „Das Internet […]


TV on demand – Das ZDF im Internet

Beitrag drucken

von Sociobilly am 27. Februar 2007

Das ZDF baut sein „TV on demand“ (Fernsehen auf Abruf) Angebot im Internet aus. Bis zur Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin Ende Sommer diesen Jahres soll die Plattform Mediathek mit einem kostenlosen Sieben-Tage-Abrufangebot verfügbar sein, das die Hälfte des ZDF-Hauptprogrammes umfasst.
TV on demand wird in paar Jahren zum festen Bestandteil der Ferngucker gehören, die sich […]

in Kategorie: Web/Internet


Google’s Master Plan und das Internet von morgen

Beitrag drucken

von Sociobilly am 23. Februar 2007

Google sucht offensichtlich nach neuen Geschäftsmodellen – ebenso wie seine Konkurrenten. Neben Google hat aber praktisch nur Microsoft die finanziellen Mittel, um in dem seit kurzem heftig entbrannten Wettkampf mitzuhalten. Google’s Vision, alle Informationen allen Menschen einfach zugänglich zu machen, ist auf den ersten Blick eine ehrbare Absicht. Je detaillierter man sich aber ein solches […]


Ich hasse Passwörter und den Registrierungshype

Beitrag drucken

von Sociobilly am 23. Februar 2007

Heute habe ich mich heute wieder einmal fürchterlich über den Registrierungshype auf gewissen Websites geärgert. Konkret wollte ich auf Adobe’s photobucket.com schauen, was die Plattform zu bieten hat. Ohne Registrierung ist aber nix mit schauen. Folglich kann das auch nicht wirklich so toll sein, wenn man es vor der Welt verstecken muss. Wie soll ich […]

in Kategorie: Web/Internet


Google ist eine Wirtschaftsmacht

Beitrag drucken

von Sociobilly am 22. Februar 2007

Google ist zu einer Wirtschaftsmacht gewachsen. Marissa Mayer, Vizepräsidentin von Google und zuständig für „Search Products & User Experience“ gibt in einem Interview ein paar Einsichten hinter die Kulissen von Google beim Elektrischen Reporter:

Link: sevenload.com


SONY: „Der Kopierschutz im Musiksektor ist tot“

Beitrag drucken

von Sociobilly am 22. Februar 2007

Langsam aber sicher haben auch die Musik-Multis ein Einsehen. Für Christian Reiser, Ececutive Vice President bei Sony DADC ist DRM für Musik keine Thema mehr: „Der Kopierschutz im Musiksektor ist tot. Im Software-, Game- und Video-Bereich ist der Kopierschutz in der Branche jedoch nach wie vor unbestritten und dort funktionieren die Maßnahmen auch.“ Für Software […]


DRM hat längerfristig keine Existenzberechtigung

Beitrag drucken

von Sociobilly am 19. Februar 2007

Digital Rights Management (kurz DRM genannt und auch als Digital Restriction Management bezeichnet) wird das Ende dieses Jahrzehnts nicht überleben. Der Apple-Chef Steve Jobs hat nach massiven Vorwürfen gegen Apple’s Online-Musikdienst iTunes die Musikindustrie am 6. Februar 2007 in seinem offenen Brief mit dem Titel „Thoughts on Music“ (Gedanken über Musik) aufgefordert, nicht weiter an […]


Urheberrecht und Digital Rights/Restriction Management (DRM) im Wandel

Beitrag drucken

von Sociobilly am 19. Februar 2007

Hier ein paar interessante Beiträge zu Urheberrecht, DRM, Raubkopieren, Kultur-Flatrate und digitaler Freiheit:
Campact-Aktion zum Urheberrecht (www.campact.de)

Urheberrecht und Raubkopien – Einwand! – Teil 1

Urheberrecht und Raubkopien – Einwand! – Teil 2


Die EU vernetzt ihre Polizeidatenbanken

Beitrag drucken

von Sociobilly am 16. Februar 2007

Wie Focus online berichtet, planen die EU-Innenminister die Vernetzung ihrer Polizeidatenbanken. Dank dem grenzüberschreitenden Datenaustausch und Abgleich von DNA-Spuren, Fingerabdrücken und Kfz-Daten sollen Terrorismus und grenzüberschreitende Kriminalität besser bekämpft werden. Datenschützer sind alarmiert.


Microsoft holt bei Weblösungen auf

Beitrag drucken

von Sociobilly am 16. Februar 2007

Der Riese aus Redmond zeigt seinem Rivalen Google die Zähne. Mit „Virtual Earth“ auf Live-Maps attackiert er Google Earth. Noch sind erst Bilder für ein paar Städte (in den USA, Deutschland und anderen Ländern) verfügbar, aber schliesslich hat auch Google einmal klein angefangen. Bis auf ein paar typische Kinderkrankheiten überzeugt bereits die erste Version […]