[ Menu ]

Impressum / Kontakt

Seite drucken

zuletzt bearbeitet am Dienstag, 27. September 2016

Wer ist Sociobilly?

Sociobilly hat die Informatik als Ingenieur von der Pieke auf gelernt und sein Wissen mit einem Nachdiplom-Studium in Betriebswirtschaft und Unternehmensführung ergänzt. Früher verdiente er seinen Lebensunterhalt in der Software-Entwicklung, heute arbeitet er in der IT-Security. Er interessierte sich schon als Teenager für Politik, Werbung und Medien. Später kam das Interesse für Recht, Wirtschaft und Philosophie hinzu.

Meinungsfreiheit ist nur ein virtuelles Recht. In der Praxis ist es ein Privileg, das nur wenigen wirklich vergönnt ist. Sociobilly gehört jedenfalls nicht zu dieser Gruppe und wurde schon zu oft für seine Aussagen (speziell im Zusammenhang mit unserem Geldsystem und der Finanzwirtschaft) angepöbelt und bedrängt. Deshalb schreibt er nur noch unter dem Pseudonym „Sociobilly“ über heikle Themen.

Aufklärung tut Not

Unsere Welt erscheint uns zunehmend komplex und immer weniger verständlich. Dabei haben sich die Natur und ihre Gesetze überhaupt nicht verändert. Sie sind seit Jahrmillionen gleich. Wir Menschen machen uns das Leben selber schwer, indem wir einen undurchschaubaren Verwaltungsapparat bauen und unser Leben bis ins kleinste Detail zu reglementieren versuchen. Viele stehen diesem Moloch hilflos gegenüber und suchen nach Hilfe und Orientierung.

Wissen macht lebenstüchtig, denn wer nichts weiss, muss alles glauben und ist entsprechend manipulierbar. Wer die wichtigsten Naturgesetze kennt und sie in unterschiedlichen Zusammenhängen richtig zu interpretieren und anzuwenden vermag, versteht die Welt besser und kann selbstbestimmter und freier handeln. Bei all den gesellschaftlichen, politischen, technischen und wirtschaftlichen Veränderungen sind die grundlegenden sozialen Verhaltensmuster immer die selben und wiederholen sich überall. Wer sie einmal durchschaut hat, lässt sich in seiner Wahrnehmung nicht mehr so leicht blenden. Die Schreiberei auf dieser Website soll einen Beitrag dazu leisten.

Die Medien zeichnen ein verzerrtes Bild von der Realität und herrschen über die veröffentlichte Meinung, welche nicht zwingend und leider immer seltener mit der öffentlichen Meinung – geschweige denn mit der Wahrheit – übereinstimmt. Hier findest Du Analysen, Gedanken und Kommentare aus einer etwas anderen, ganzheitlichen Sicht. Vor allem die gesellschaftlichen Aspekte sind Sociobilly dabei wichtig. Diese Website ist ein Ort, wo die öffentliche Meinung zu Wort kommen soll oder zumindest ein Teil davon. Es gibt hier keine Tabus, aber deswegen wollen wir trotzdem respektvoll und anständig miteinander umgehen.

Deine Meinung ist erwünscht

Du kannst hier der Welt Deine Meinung sagen und jeden Beitrag kommentieren. Auch Frei- und Querdenker sind hier willkommen und kritische Kommentare sind erlaubt (und werden nicht gelöscht)! Wenn Du Dich in Deinem Beitrag allerdings zu sehr im Ton vergreifst, verbal unter die Gürtellinie schlägst, unerwünschte Werbung platzierst oder die Betreiber dieser Website Gefahr laufen, für die Veröffentlichung Deines Kommentars rechtlich oder sonstwie belangt zu werden, erlauben wir uns, diesen zu löschen. Für die Kommentare gibt es allerdings auch einen Spam-Filter. Sollte ein Kommentar dort aus Versehen hängen bleiben und nicht gleich erscheinen, weil er z.B. mehr als einen Link oder gewisse Begriffe enthält, muss er manuell freigeschaltet werden. Das kann gut und gerne eine Weile dauern.

Urheberrechte und Nutzungslizenz

Alle Inhalte auf dieser Website dürfen unter Quellenangabe jederzeit verlinkt, zitiert, vollständig übernommen oder auch bearbeitet werden. Es gelten die folgenden Bedingungen: Creative Commons Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen). Voraussetzung dafür ist, dass die Inhalte nicht in irgendeiner Art und Weise genutzt werden, die für Sociobilly rufschädigend sein oder sonstwie Persönlichkeitsrechte verletzen könnte. Sämtliche Inhalte können ohne Rücksprache unter den oben genannten Bedingungen genutzt werden. Trotzdem würde sich Sociobilly über eine kurze Info dazu freuen.

Wenn Du einen Kommentar verfasst, gibst Du damit Dein Einverständnis, diesen unter den selben Bedingungen zu veröffentlichen.

Werbefreie Zone

Diese Website ist zu 100% werbefrei, damit Sociobilly sich die Unabhängigkeit bewahren kann. Das wird auch immer so bleiben. Werbeanfragen und Linktauschangebote werden daher nicht beantwortet und kommentarlos gelöscht wie auch Kommentare, die Werbung für kommerzielle oder anstössige Angebote enthalten.

Datenschutz

Zu jedem Aufruf dieser Website werden die IP-Adresse des Besuchers und Informationen über die verwendete Browser-Software vorübergehend aufgezeichnet. Diese Daten lassen keine direkten Rückschlüsse auf die Person des Besuchers zu. Sie werden garantiert nicht an Dritte weitergegeben und somit auch nicht mit anderen Datenbeständen verknüpft. Sie dienen lediglich der Optimierung dieser Website und der Aufzeichnung und Abwehr von Angriffen von Hackern und Spammern. Die gleichen Daten werden in der Regel auch von Websites (z.B. YouTube) erhoben, von denen hier Inhalte (Bilder, Videos, etc.) eingebunden sind. Auf diese Aufzeichnungen durch Dritte habe ich keinen Einfluss. Sie ist technisch bedingt und lässt sich nicht vermeiden.

Kontaktdaten

Du kannst Sociobilly jederzeit per E-Mail erreichen unter

Die Erfassung, Nutzung und Weitergabe zu Werbe- oder ähnlichen Zwecken ist strikt untersagt. Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Disclaimer

  • Die hier von veröffentlichten Beiträge reflektieren die persönlichen Gedanken und Ansichten des Autors zum Zeitgeschehen. Für von anderen Personen veröffentlichte Kommentare wird jegliche Verantwortung abgelehnt und Sociobilly distanziert sich von deren Inhalten und Aussagen für den Fall, dass sie gegen Gesetze oder Moral und Anstand verstossen oder Unwahrheiten enthalten sollten. Solange sie für eine Diskussion nützlich sind, werden sie nach Möglichkeit trotzdem nicht gelöscht. Solltest Du hier illegale oder anstössige Inhalte bzw. Kommentare entdecken oder auf Links stossen, die auf Seiten mit solchen Inhalten führen, ist Sociobilly Dir für Deine Meldung per E-Mail an admin@sociobilly.net dankbar. In einem solchen Fall wird der Missstand raschmöglichst behoben.
  • Diese Seiten enthalten Links zu Websites von Dritten. Für deren Inhalt, den darauf angebotenen Produkten, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten wird mangels Einfluss darauf jegliche Verantwortung abgelehnt. Die Links dienen der Illustration und Quellenangabe. Das Aktivieren eines Links erfolgt auf eigene Verantwortung.
  • Alle Warenzeichen, die auf dieser Website genannt werden, sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen ihrer Eigentümer. Es werden keinerlei Ansprüche darauf erhoben.
  • Beiträge und Aussagen zu rechtlichen Themen erfolgen stets ohne Gewähr und stellen keine Rechtsauskunft oder Rechtsberatung dar. Daher übernimmt Sociobilly auch keine Haftung dafür. Für eine rechtsverbindliche Auskunft wendest Du Dich am besten an einen Rechtsanwalt oder an eine dazu befugte amtliche Stelle.
  • Im Falle von rechtlichen Problemen (Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, etc.) sind die betroffenen Personen zur Vermeidung unnötiger Kosten um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail gebeten. Die Kostenübernahme einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme, wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als nicht begründet zurückgewiesen.