[ Menu ]

Monats-Archiv April 2007

Online-Zugriff auf Strafregisterdaten für Einbürgerungsbehörden

Beitrag drucken

von Sociobilly am 30. April 2007

Sollen Einbürgerungsbehörden Online-Zugriff auf Strafregisterdaten von Einbürgerungskandidaten erhalten? Das Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements (EJPD) ist dafür. Den kantonalen Einbürgerungsbehörden würde dies ihre Arbeit wesentlich erleichtern und es würde das Prüfungsverfahren beschleunigen. Dafür ist eine Änderung der Strafregister-Verordnung nötig.
Ist dies aus datenschutzrechtlicher Sicht rechtens? Ich denke ja. Denn wer das Mitgliedsrecht in einer Gesellschaft erwerben will, […]


Staatliche Schnüffelei auch in Österreich

Beitrag drucken

von Sociobilly am 30. April 2007

Auch in Österreich wird die Schnüffelrichtlinie der EU in die Tat umgesetzt. Unklar ist noch, wer die Kosten für die Vorratsdatenspeicherung übernehmen muss. Sicher ist nur, dass letztlich der Bürger für seine Bespitzelung selber bezahlen müssen wird – entweder über die Gebühren oder sonst über die Steuern.


Mogel-Werbung fliegt auf

Beitrag drucken

von Sociobilly am 29. April 2007

Das Web für Werbung einzusetzen, ist absolut normal und die Budgets dafür steigen zur Zeit monatlich. Wer das Web jedoch für seine Werbezwecke missbraucht, fliegt schneller auf als er „piep“ sagen kann. So geschehen mit „pr-woerterbuch.de“, das sich als Wiki für Fachbegriffe aus der PR-Welt tarnt. Eine alte Weisheit bewahrheitet sich wieder einmal: „ehrlich währt […]


Staatsverschuldung fällt dank Informatik leichter

Beitrag drucken

von Sociobilly am 27. April 2007

Seit die Haushaltskassen des Staates mit Hilfe von Informatik-Lösungen geführt werden, fällt es leichter, Schulden zu machen. Dazu hat das Deutsche Fernsehen bereits am 18.04.2002 einen Beitrag mit dem Titel „Wem gehört Deutschland“ in der Sendung „Panorama“ veröffentlicht:

Das in diesem Beitrag Dargestellte trifft nicht nur auf Deutschland zu. Die meisten Staaten des Erdballs kennen das […]

in Kategorie: Gesellschaft und Politik


ASP-Lösungen für CRM-Systeme

Beitrag drucken

von Sociobilly am 27. April 2007

Kundendaten bilden für viele Unternehmen eine der wertvollsten Anlagen, auch wenn sie in der Bilanz nicht als solche ausgewiesen werden. Nicht selten werden diese Daten deshalb wie in einem Safe aufbewahrt. Immer mehr Anbieter hoffen, mit webbasierten CRM-Systemen Geld zu verdienen und bieten ihren Kunden sogar das Hosting dazu an. Der Grund liegt auf der […]


Weblog Quick Start Guide

Beitrag drucken

von Sociobilly am 26. April 2007

Jeder fängt einmal klein an und ist froh um jede Hilfe. Wer ein Weblog startet, um sich der grossen Welt mitzuteilen, findet bei Software Guide alle wichtigen Informationen dazu im Beitrag „Wie starte ich ein Blog und mache es bekannt?„. Herzlichen Dank an Michael Wöhrer für die Zusammenstellung!


Skandal – Online-Durchsuchungen sind schon Realität

Beitrag drucken

von Sociobilly am 26. April 2007

Was viele schon lange vermuten, ist nun bestätigt. Die Deutsche Bundesregierung gibt zu, dass die Geheimdienste des Bundes bereits seit 2005 auf Basis einer Dienstvorschrift des damaligen Bundesinnenministers Otto Schily Überwachungen privater PCs und Speicherplattformen im Internet durchführen. Angeblich arbeitet auch ein ehemaliger Studienkollege von mir an der Entwicklung einer solchen Spionage-Software in der Schweiz […]


DRM 2.0

Beitrag drucken

von Sociobilly am 25. April 2007

Die US-Filmindustrie (Motion Picture Association of America) will das Digital Rights Management (DRM) reformieren, standardisieren und an die Bedürfnisse des Marktes bzw. seiner Kunden anpassen. Die künftigen DRM-Systeme sollen interoperabel sein und das Anfertigen „kontrollierter Kopien“ von digitalen Datenträgern zur privaten Nutzung auf dem eigenen PC ermöglichen. Was lange währt, wird (hoffentlich) endlich […]


Yahoo leistet Beihilfe zur Menschenrechtsverletzung

Beitrag drucken

von Sociobilly am 22. April 2007

Vor einiger Zeit machte die Meldung von der Verurteilung des chinesischen Dissidenten Wang Xiaoning zu zehn Jahren Haft wegen „Anstachelung zur Zersetzung der Staatsmacht“ Schlagzeilen. Dazu kam es nur, weil Yahoo durch die Preisgabe detaillierter Informationen an die chinesischen Behörden die Identifikation von Wang ermöglicht hatte. Dieser hatte lediglich per E-Mail Artikel verschickt, die sich […]


Drohnen mit Webcams für den ultimativen Reality Video-Blog

Beitrag drucken

von Sociobilly am 21. April 2007

Stell dir einmal vor, dein Leben würde ständig von einer Kamera beobachtet und auf einer Website in Echtzeit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht! Abenteuerliche Fantasien? Keineswegs! Verletzung der Privatsphäre? Wen kümmert’s? Das ist heute für jeden Privatmann bereits möglich.
Mit Justin.tv stellt so ein durchgeknallter Ego-Video-Blogger in San Francisco beretis sein ganzes Leben ins Web. Dazu hat […]