[ Menu ]

Werbung muss lügen

Beitrag drucken

von Sociobilly am 28. Dezember 2011

Der 2008 verstorbene und stets um politische Unkorrektheit bemühte US-Komiker George Carlin liess sich einst auch über die Werbung aus. Wenn Werber und Politiker plötzlich nicht mehr lügen sondern alle nur noch ehrlich sein würden, würde unser Gesellschaftssystem kollabieren.

George Carlin (1937-2008), 1999 über Werbung


Wenn Kabarett die Wahrheit hinter der Politik beim Namen nennt

Beitrag drucken

von Sociobilly am 8. Mai 2010

Der Aschermittwoch erhält in unseren Breitengraden immer unchristlichere Züge. Er wird zunehmend zum Tag, an dem sich Politiker und Kabarettisten in ihrer Gilde versammeln und austoben. Dabei sind manche Auftritte sogar äusserst sehenswert wie jener der bayrischen Kabarettistin Lisa Fitz zu den aktuellen politischen Ereignissen und ihren Hintergründen in diesem Jahr:


Politik funktioniert im Web anders

Beitrag drucken

von Sociobilly am 27. September 2009

Das Web verändert die Politik ähnlich wie damals, als Radio oder Fernsehen zum Massenmedium wurden. Das Internet beschert uns eine neue Qualität der öffentlichen Diskussion. Die Themen, die im Netz diskutiert werden, sind allerdings etwas andere als in den klassischen Massenmedien. Die junge Generation ist keinesfalls politikverdrossen, nur weil sie sich nicht an den Themen […]


Obamas Konjunkturprogramm ist ein Bluff

Beitrag drucken

von Sociobilly am 11. März 2009

Der neue US-Präsident Barack Obama zeigt sich engagiert in der Lösung der Finanz- und Wirtschaftkrise. Sein von Hyperaktivismus geprägtes Konjunktur-Programm zeugt von seinem Mut aber auch von seiner Inkompetenz. Juristen sollten sich nicht als Ökonomen aufspielen, wenn sie von Systemtheorie und Mathematik keine Ahnung haben. Wenn Politiker etwas nicht verstehen, tun sie dennoch irgendetwas, damit […]


Unser Geld- und Wirtschaftssystem hat einen Konstruktionsfehler – Teil 5

Beitrag drucken

von Sociobilly am 30. Januar 2009

Wie unser Geldsystem funktioniert und warum wir ständiges, exponentielles Wirtschaftswachstum brauchen, um das System am Leben zu erhalten, habe ich in den ersten drei Beiträgen (Teil 1, Teil 2, Teil 3) erklärt und im vierten Teil mehrere Videos für einen Kino füllenden Abend zum Thema zusammengestellt. Welche Konsequenzen der im Geldsystem begründete Zwang zum exponentiellen […]